Christopher Peterka

Christopher Peterka

BÜRGER DURCH BEKENNTNIS

Click here to watch Christophers TEDxKoenigsallee talk!

Social Citizenship: Bürger durch Entscheidung?
Heute entscheided der Zufall darüber, welchen Pass wir bekommen und damit auch darüber, welche Entwicklungsmöglichkeiten wir bekommen. Doch muss das so sein? Was, wenn wir die ‚Staatsbürgerschaft durch Zufall‘ durch eine bewusst gewählte Bürgerschaft ergänzten? Bürger durch Bekenntnis sozusagen. Mit diesem Thema befasst sich die Idee von Christopher Peterka. Die ‘Social Citizenship` ist ein Lebensziel des Futuristen und Innovationsberaters aus Köln.

Peterka, Jahrgang 1978, ist Visionär und viel gebuchter Berater in Innovations- und Veränderungsprozessen großer Unternehmen. Er führt zudem die Think Tanks ‚gannaca‘ und ‚THE HUS.institute‘ und untersucht mit ihnen soziale, wirtschaftliche und technologische Trend im Zeitalter der Digitalen Moderne. Dazu gehört im Rahmen der Methodik auch die bewusste Polarisierung und Konfrontation. Peterka ist überzeugt, dass sie für die notwendige Reibungsenergie sorgen, um Verschüttetes freizulegen oder Neues zu kreieren. Der zweifache Familienvater nimmt sich in dieser Rolle so ernst, dass er nicht vor Selbstversuchen halt macht. Als Cyborg hat er sich den Chip „North Sense“ implantieren lassen, der vibriert, wenn er sich nach Norden ausrichtet. Zudem trägt er einen RFID Chip, mit dem sich Haustür und Telefon entsperren lassen. Peterka ist Das Mitglied der World Future Society und aktiv in diversen Aufsichts- und Beiräten. Als Berater war er in Düsseldorf zuletzt für das Rheinische Post Forum und das NRW-Forum aktiv.

TEDxKoenigsallee Women 2022
05.11.2022